Direkt zum Inhalt springen
Menü
Mehr Informationen

Betonblöcke nach Lego-System

Referenzbild
  • Referenzbild
  • Referenzbild
  • Referenzbild
  • Referenzbild
  • Referenzbild
  • Referenzbild
  • Referenzbild

Die Betonblöcke nach dem Lego-System bieten höchste Flexibilität und sind wiederverwendbar. Dank der verschiedenen Ausführungen lassen sich die Blöcke für verschiedenste Anwendungsfälle einsetzen:

  • Stützmauern
  • Lagerboxen
  • Schallschutzwände
  • Industrie, Schüttgut- oder Lagerhallen
  • Einteilung von Containerparks

Vorteile der Betonsteine

Dank des einfachen Stapelsystems sind keine komplizierten Betonarbeiten nötig und das Endprodukt ist sofort nach der Montage nutzbar. Die Elemente können jederzeit und kostengünstig umgebaut bzw. erweitert werden. Die Wiederverwendbarkeit, Robustheit und Langlebigkeit führt dazu, dass die Betonsteine kostengünstiger als L-Elemente oder Betongussmauern sind. 

Verlegehinweise

  • die Steine können auf der Baustelle durch den Kunden mit eigenen Hebelzeugen (Radlader, Bagger, Kran) selbst verlegt werden
  • die Betonblöcke haben Anhängeschlaufen und Einschraubanker

Für den Abschluss sind Steine ohne Noppen verfügbar.

Maße und Gewichte zwei Reihen

Maße Gewicht (kg)
1600 x 800 x 800  
1200 x 800 x 800  
800 x 800 x 800  
400 x 800 x 800  
1800 x 600 x 600  
1200 x 600 x 600  
900 x 600 x 600  
300 x 600 x 600  

Maße und Gewichte eine Reihe

Maße Gewicht (kg)
1600 x 400 x 800  
1200 x 400 x 800  
800 x 400 x 800  
400 x 400 x 800